Availon verzeichnet starkes Wachstum in Japan.

Rheine, 14.09.2015. Availon, der führende markenübergreifende Serviceanbieter für Windenergieanlagen aus Rheine in Nordrhein-Westfalen, berichtet von einer starken Nachfrage aus Japan. "Die nun fünfjährige Kooperation mit der japanischen EOS Engineering & Service Co., LTD entwickelt sich überaus dynamisch", teilt Availon Geschäftsführer Markus Spitzer anlässlich der Windenergiemesse Husum Wind mit. 

Die Zusammenarbeit hat mit der Lieferungen von Availon-Netzkoppelschützen für Windenergieanlagen vom Typ GE®1.5 begonnen und erweitert sich nunmehr auch um den Bereich Großkomponenten, wie etwa Getriebe, Generatoren oder Hauptlager. "Für EOS Engineering & Service bieten wir eindeutig mehr Vorteile, als ein reiner Lieferant für Ersatzteile und Upgrades, denn bei Bedarf unterstützen wir mit eigenem Servicepersonal die Arbeiten in Japan", sagt Michael Richter, Manager Global Sales bei Availon. Auch gewinne man in Japan wertvolle Erkenntnisse über die anspruchsvollen klimatischen und regulatorischen Bedingungen, unter denen die Anlagen dort betrieben würden, so Richter. 

Das herstellerunabhängige Serviceunternehmen EOS Engineering & Service betreut in Japan rund 250 Windenergieanlagen, darunter rund 180 vom Typ GE® 1.5. Beide Unternehmen, Availon und EOS, haben sich in den vergangenen zwei Jahren gemeinsam auf Messen in Tokio präsentiert. "EOS Engineering & Service und Availon teilen den Anspruch, die bestmögliche Verfügbarkeit und Wirtschaftlichkeit von Windenergieanlagen zu gewährleisten. Know-how und Verlässlichkeit zeichnen unsere Partnerschaft aus." Wie Richter erklärt, werden in Japan bislang kaum Komponenten für Windenergieanlagen produziert und diese daher aus den Herstellerländern, insbesondere Deutschland importiert. "Als Full-Service-Anbieter mit guten Einkaufskonditionen beschaffen wir die von EOS benötigten Ersatzteile in Deutschland schnell, zuverlässig und zu sehr attraktiven Preisen", sagt Richter. Availon Geschäftsführer und Finanzmann Spitzer bestätigt unterdessen, dass  EOS inzwischen einer der bedeutendsten Kunden im Ersatzteilgeschäft von Availon ist. 

 

„Gamesa" ist eine eingetragene Marke der GAMESA CORPORACION TECNOLOGICA, S.A., ES.

„GE“ ist eine eingetragene Marke der General Electric Company, US:

„Vestas“ ist eine eingetragene Marke der Vestas Wind Systems A/S, DK.
Zurück

ON SERVICE

Erderwärmung:
Behauptung oder Tatsache?
Aktuelle Broschüre als PDF Dokument

zum PDF

WELTWEITER SERVICE.

VERNETZTE KOMPETENZ.

YOUR LEADING FLEETWIDE SERVICE PROVIDER

zum PDF

Ihre Ansprechpartnerin

Communications Partner
Christina Schmidt

Tel.: +49 (0) 40 46778 5153
E-Mail: marketing@availon.eu
Servicelösungen

Servicelösungen

Service nach Maß. Abgestimmt auf die Anforderungen Ihrer Windenergieanlage.
Werkstoffprüfung

Werkstoffprüfungen

Wir sorgen für die Stabilität und Festigkeit Ihrer WEA, mit unserem Tochterunternehmen der WPT-Nord GmbH.

Social Media

Vestas