Lexikon

Wählen Sie bitte den Anfangsbuchstaben des gewünschten Suchbegriffes.

 

  • Kontinuierliche Schmierung des Azimutritzels/ Verzahnung
  • Verhindert Korrosion
  • Zusätzlich installierter Bewitterungsschutz fängt extra abtropfendes Schmiermittel direkt auf
  • Vermeidet weitere Verschmutzung von Turm und Umwelt
  • Verbesserte Kühlluftzufuhr für den Triebstrang durch zusätzliche Lüftungsöffnung im Gondelboden
  • kontinuierliche Schmierung der Azimutritzel/Verzahnung
  • verhindert Korrosion
  • zusätzlich installierter Bewitterungsschutz fängt extra abtropfendes Schmiermittel direkt auf
  • vermeidet weitere Verschmutzung von Turm und Umwelt
  • verbesserte Kühlluftzufuhr für den Triebstrang durch zusätzliche Lüftungsöffnung im Gondelboden
  • kontinuierliche Schmierung der Azimutritzel und der Verzahnung
  • Verhinderung von Korrosion (keine Korrosion – kein Abrieb)
  • permanenter, gleichmäßiger Schmierfilm auf der Verzahnung
  • bessere Performance der WEA 

Erhältlich für die Anlagentypen G8x
  • kontinuierliche Schmierung der Azimutritzel und der Verzahnung
  • Verhinderung von Korrosion (keine Korrosion – kein Abrieb)
  • permanenter, gleichmäßiger Schmierfilm auf der Verzahnung
  • bessere Performance der WEA

Erhältlich für V80 2.0 und V90 2.0
  • kontinuierliche Schmierung/Versorgung der schnell laufenden Generatorlager
  • autarkes System für jedes separate Lager
  • verhindert zweimaliges Abschmieren im Rahmen der Wartung
  • geringerer Verschleiß
  • vermeidet Über- und Unterfettung
  • erhöht die Standzeit der Generatorlager
  • kontinuierliche Schmierung und Versorgung
  • autarkes System für jedes separate Lager
  • verhindert zweimaliges Abschmieren im Rahmen der Wartung
  • geringerer Verschleiß
  • vermeidet Über- und Unterfettung
  • erhöht die Standzeit der Hauptlager
  • permanenter, gleichmäßiger Schmierfilm auf der Verzahnung
  • Hartschaumritzel versorgt das Zahnrad des Antriebes mit dünnem, gleichmäßigen Schmierfilm
  • entlastet die Zahnkränze der Rotorblätter
  • lediglich ¼ des Zahnkranzes sind im Betriebszustand beansprucht
  • keine Korrosion – kein Abrieb
  • bessere Performance der WEA
  • vermeidet kostenintensive Blattlagerverdrehung

WELTWEITER SERVICE.

VERNETZTE KOMPETENZ.

YOUR LEADING FLEETWIDE SERVICE PROVIDER

zum PDF

Ihr Ansprechpartner

Availon GmbH
Daimlerstraße 40, 48432 Rheine

Tel.: +49 (0) 5971 8000-1000
Fax: +49 (0) 5971 8000-1009
E-Mail: windservice@availon.eu
Servicelösungen

Servicelösungen

Service nach Maß. Abgestimmt auf die Anforderungen Ihrer Windenergieanlage.
Werkstoffprüfung

Werkstoffprüfungen

Wir sorgen für die Stabilität und Festigkeit Ihrer WEA, mit unserem Tochterunternehmen der WPT-Nord GmbH.

Social Media

Vestas